veranstaltungen
partys // konzerte // und mehr


Alle Events aus: April // 2018

Depeche Mode Party meets Handballer & Friends

Disco Termin

Große Halle: Handballer & Friends mit DJ Serkan & Dezibel
Kleine Halle: Depeche Mode Party mit DJ Michelle
Club: History of Rock (Rock, Pop, Punk, Wave) mit DJ Nick
____________________

Große Halle: Sportlich abfeiern könnt ihr heute bei der großen Handballer & Friends Party. Zweimal im Jahr feiern OWLs-Handballer eine gemeinsame Party. Mit nur wenigen Vereinen vor vielen Jahren gestartet, hat sich die Handballer & Friends Party zu einer der größten Sportler-Parties mit über 30 teilnehmenden Vereinen gemausert und feiert daher erstmalig in der großen Halle des Lokschuppens.

Kleine Halle: Traditionell feiern wir am Ostersonntag Teil 1 unserer jährlichen Depeche Mode Party Staffel! In gewohnter Manier wird DJ Michelle alle Hits, Raritäten und besondere Mixe unser aller Lieblingsband zum Besten geben. Außerdem wird das Programm mit den Hits von artverwandten Synthpop-Bands angereichert.

Im Club bieten wir euch heute unter dem Motto “History of Rock” eine knackige Alternative zum Party machen.

BEATSTEAKS - YOURS TOUR 2018 Konzert

Lange Platte heißt lange Tour, deswegen geht es weiter. LOGO!

Benjamin von Stuckrad-Barre Konzert

BENJAMIN VON STUCKRAD-BARRE ICH GLAUB, MIR GEHT ES NICHT SO GUT, ICH MUSS MICH MAL IRGENDWO HINLEGEN REMIX 3 TOURNEE 2018

„Panikherz“ war eine Reise ins Innere des Ichs. Nun geht es in die andere Richtung: nach draußen, zu den anderen. Mit Boris Becker schaut er in Wimbledon das berühmte Finale von Wimbledon. Mit Helmut Dietl scheitert er in Berlin wegen Berlin an Berlin. Dem Freund Christian Ulmen schaut er zu bei der Verwandlung in „Christian Ulmen“. Mit Ferdinand von Schirach schweigt er in der Schreibklausur über das Schreiben. Bei Madonna live in L.A. entdeckt er wahrhaftige Künstlichkeit. Mit Thomas Bernhard löscht er eine Redaktionskonferenz über Thomas Bernhard aus. Mit Axel Springer wandert er durch das Berlin von heute. Und Pharell „Panikherz“ war eine Reise ins Innere des Ichs. Nun geht es in die andere Richtung: nach draußen, zu den anderen. Mit Boris Becker schaut er in Wimbledon das berühmte Finale von Wimbledon. Mit Helmut Dietl scheitert er in Berlin wegen Berlin an Berlin. Dem Freund Christian Ulmen schaut er zu bei der Verwandlung in „Christian Ulmen“. Mit Ferdinand von Schirach schweigt er in der Schreibklausur über das Schreiben. Bei Madonna live in L.A. entdeckt er wahrhaftige Künstlichkeit. Mit Thomas Bernhard löscht er eine Redaktionskonferenz über Thomas Bernhard aus. Mit Axel Springer wandert er durch das Berlin von heute. Und Pharell Williams singt den Sommerhit zum Herbstanfang. Hinzu kommt: Die Welt sagt adieu zum Papier. Die Menschen beschriften ihre Körper. Geschichte wird gemacht - im Wechsel der Frisuren. Nach der Reise ans Ende der Nacht herrscht nun der helle Tag. Benjamin von Stuckrad-Barre öffnet weit die Augen und schaut, wie die anderen das hinkriegen, das Leben. Eine Suche nach dem Wir. Das Ergebnis: Eine Familienaufstellung. Eine Heldenparade. Eine Götzendämmerung. Am Ende ist der Autor erschöpft. Sein kleiner Sohn sagte kürzlich:“Ich glaub, mir geht‘s nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen.“

Remix 1 war gut. Remix 2 war besser. Remix 3 toppt alles.

Es wurden keine Veranstaltunge mit dem passenden Filtereinstellungen gefunden
© Copyright 2018 - by Ringlokschuppen Bielefeld | artwork by cands.de